Gettorf

Post von USTID-Nr / Gewerberegister – SEO

Post von USTID-Nr / Zentrales Gewerberegister – aus SEO Sicht

Sicherlich hat der ein oder andere Gewerbetreibende schon mal „amtliche“ Post von der „USTID-Nr“ punkt de oder vom „Zentrales Gewerberegister“ bekommen (ich gebe hier keinen Backlink an diese Firma, die Seite hat schon genügend von Anwaltsseiten. Die Title-Tags sind schon bezaubernd.)

Anwälte zu USTID-Nr Zentrales Gewerberegister

Backlinks zu UST-ID – Zentrales Gewerberegister

Beleuchten wir das Ganze doch mal aus SEO Sicht. Die anwaltliche Sicht füge ich später als Backlink ein.

Ok, fangen wir mal an: Der Briefkopf sieht ziemlich amtlich aus. Aber liest man mal richtig: „Zentrales Gewerberegister zur Eintragung und Veröffentlichung inkl. Umsatzsteuer-Identifiaktionsnummer“ Mir stellt sich die Frage: „Zentrales Gewerberegister zur Eintragung und Veröffentlichung…“ Für was genau? Was soll denn genau eingetragen werden?

inkl. Umsatzsteuer-Identifiaktionsnummer“ Ja, aber wo steht sie denn in den Einträgen, die sagenumwobene USTID-Nr? Klickt man die Einträge durch, steht diese UST-ID nirgends, stochastisch bei 23 Firmeneinträgen ermittelt. Komisch, oder? Oh, da ist ja manchmal ein Link angezeigt, sieht aus wie ein richtiger Firmenlink zu den jeweiligen Homepages der eingetragenen Firmen. Ich klicke wie verrückt bis mein Finger blutet. Aber die Seite geht nicht auf. Wow. Klasse. Muss an meinem Browser liegen, oder?

Und man kann diese UST-ID doch auch selber auf seiner Homepage oder Rechnungen angeben. Zumal diese Firma selber darauf hinweist. Sie schreiben „Eintragung Zentrales Gewerberegister § 14 BGB“. Was hat den dieses Gesetz mit der Eintragung zu tun?  Und insgesamt: Was steht da für Zeug auf dieser Seite? Was reden die da?

SEO-Mehrwert durch USTID-Nr oder der DR-Verwaltung AG?

Ok, welchen Mehrwert bietet die Seite? Ich mach mal den Backlink-Check bei ein paar verzeichneten Firmen. UPS, wie komisch, die haben alle Backlinks, nur nicht von der USTID-Nr oder der DR-Verwaltung AG.  Dann gebe ich eben mal ein paar Domainnamen in Google ein von den verzeichneten Firmen und prüfe, ob USTID-Nr in den ersten 100 Suchergebnissen erscheint. NICHTS. NULL. Sinn macht solch eine Eintragung nur, wenn man einen Backlink bekommt und mindestens unter den Top 10 erscheint in Google. Cylex bietet da für derzeit 2 € im Monat deutlich mehr, Stand 29.02.2016.

Schauen Sie doch mal in das Kleingedruckte. Bei mir sind es 398,99 €, jährlich, zahlbar für zwei Jahre, also knappe 800 €. Für das Geld können Sie bei den SEOLOTSEN anfragen, welchen Mehrwert wir Ihnen für dieses Geld bieten. Den Backlink von uns, den bekommen Sie als Kunde bei uns auch, nur eben gratis, wenn Sie uns auch einen geben wohlgemerkt.

 

UST-ID-NR - amtliche Post? Auf feinstem Recyclingpapier
Eine saubere Interpreation des Ganzen liefert diese Seite:

http://www.anwalt.de/rechtstipps/branchenbuchabzocke-durch-deutsches-firmenregister-ustid-nrde_067008.html

 

Meldet euch doch einfach mal bei uns und fragt, was wir für euch tun können.

 

Beste Grüße
Die SEOLOTSEN

 

Google Webmaster-Tools – Nutzer hinzufügen

Google Webmaster-Tools – Nutzer hinzufügen

Sie haben Ihre Website bereits in den Google Webmaster-Tools hinterlegt und wollen einem Nutzer, SEO oder Admin Ihre Daten ebenso zur Nutzung freigeben?

Nichts leichter als das:

  1. Sie benötigen zuerst die Emailadresse des zukünftigen Nutzers. Erfragen Sie dazu bei dem Nutzer, den Sie hinzufügen wollen, mit welcher Emailadresse er gern hinzugefügt werden möchte
  2. Rufen Sie nun die Seite von den Webmaster Tools auf.
  3. Klicken oben rechts auf „ANMELDEN“ und gegen Sie Ihre Google-Zugangsdaten ein.
  4. Sie sehen nun die Oberfläche des Webmaster Tools. Links sehen Sie „Property verwalten“ (übersetzt heißt dies „Eigenschaften Verwalten“). Hinter jeder von Ihnen verwalteten Domain befindet sich solch ein Feld. Haben Sie nur eine Domain, haben Sie auch nur eine Zeile für eine Website. Verwalten Sie mehrere Webseiten, können Sie für jede Website jeweils einzeln die Property verwalten. Weiterhin sehen Sie Nachrichten und Informationen von Google zum jeweiliogen Account. es ist stes lohnenswert, sich diese Nachrichten anzuschauen.

    Nutzer hinzufügen - webmaster Tools Search Console

    Klicken, um das Bild zu vergrößern

  5. Bei einem Klick auf „Property verwalten“ erscheint ein kleines neues Menü mit der Option „Nutzer hinzufügen oder entfernen“, das Sie nun anklicken müssen, um einer weiteren Person Zugang zu Ihren Webmaster-Daten zu gestatten. Es erscheint folgende neue Oberfläche. Klicken Sie nun oben rechts auf den roten Button „Neuen Nutzer hinzufügen“.

    Beutzer in den Webmaster-Tools einfügen Webdesign-Gettorf

    Klicken, um das Bild zu vergrößern

  6. Nun soltte das folgende kleine Fenster erscheinen. Dort tragen Sie bitte die Email-Adresse des neuen Nutzers ein, dem Sie Zugang zu den Webmaster-Tools erlauben wollen. Beachten Sie bitte die Art der Berechtigung: Eingeschränkte oder uneingeschränkte Berechtigung: Was diese Optionen bedeuten, können Sie beim Google Support nachlesen: support.google.com/webmasters. Sollen nur Daten gelesen werden, reicht vollkommen der eingeschränkte Zugang. Achtung: Uneingeschränkt hat der User weitreichende Befugnisse.

    Nutzer hinzufügen - Webmaster-Tools Search Concole

    Klicken, um das Bild zu vergrößern

  7. Nun sehen Sie über Ihrem Konto das neu hinzugefügte neue Nutzerkonto mit der Berechtigungsart. Sie können den Nutzer auch wieder löschen, wenn er nicht mehr benötigt wird.

    Property Inhaber löschen oder hinzufügen Google webmaster Tools Search Console

    Klicken, um das Bild zu vergrößern

  8. Der neue Nutzer bekommt nun eine automatische Email mit der Info, das er hinzugefügt wurde zu Ihrem Konto.

Nun haben Sie erfolgreich einen Beutzer zu den Webmaster-Tools hinzugeügt

Das wars schon. Easy, oder?

Beste Grüße
Webdesign-Gettorf