Gettorf

Gettorf  – Verkehrsanbindung und Lage

Gettorf liegt verkehrsgünstig an der Bundesstraße B76, fast genau zwischen der Landeshauptstadt Kiel und Eckernförde in Landkreis Rendsburg-Eckernförde. Das KFZ-Kennzeichen ist RD und ECK. Zudem verfügt Gettorf über eine Anbindung an das Bahnnetz mit eigenem Bahnhof. Zusätzlich sind Busverbindungen verfügbar. Gettorf liegt inmitten des Dänischen Wohld (dänisch Jervned). Im Süden grenzt der Wohld an den Nord-Ostsee-Kanal (NOK) – eine der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraßen der Welt. Die Amtsverwaltung befindet sich mitten in Gettorf am Karl-Kolbe-Platz mit freien Parkmöglichkeiten. Nebenan kann man im Übrigen sehr gut Speisen. Das Restaurant Linda bietet Italienische und Internationale Speisen. Die Pizzen, die Pasta und die Steaks sind wirklich klasse.

Infrastruktur in Gettorf

Gettorf, mit seinen derzeit rund 7200 Einwohnern, verfügt über alle nötigen Einkaufsmöglichkeiten. Viele Supermärkte sind vertreten (Aldi, Lidl, Penny, Sky, Edeka) sowie ein Getränkegroßhandel lassen keine Wünsche offen. Sogar den Baumarkt Dillenburg für Handwerkerbedarf, Tierbedarf und Gartenbedarf gibt es hier. Die Firma Broocks bietet interessante Wohnmöbel, Accessoires und Gartenmöbel. Auch für den Grillbedarf ist man bei Broocks bestens aufgehoben. Speizialität sind die Weber-Grills. Sogar verschiedene Hölzer zum Räuchern gibt es dort. Ärzte vieler Fachrichtungen sind im Ort angesiedelt. Es gibt Zahnärzte, Hausärzte, Kinderärzte, Hautärzte, HNO-Ärzte, Orthopäden, Frauenärzte und Internisten, Logopäden, Heilpraktiker und Chiropraktiker und Physiotherapeuten, Apotheken und Drogerien. Handwerker gibt es ebenso, vom Glaser, Tischler über Heizungsbauer, Ingenieurbüros und Kfz-Werkstätten.

Freizeit und Sehenswürdigkeiten in Gettorf

Hervorzuheben ist der Tierpark Gettorf, der seit 40 Jahren als Familienunternehmen geführt wird. Es lohnt ein Besuch. Hier können Sie eine Liste der Tiere sehen, die im Tierpark Gettorf ein Zuhause haben. Am NOK, seitlich des Kanals, gibt es Wege, die zu Spaziergängen, zum Joggen oder Radfahren einladen. Angeln kann man am NOK übrigens auch – der NOK gilt als eines der fischreichsten Gewässer in Deutschland. Die Volkshochschule Gettorf bietet so einiges an Kursen. Das historische Wandern ist seit einigen Jahren in der Gemeinde möglich und sollte jedem Besucher und Einwohner Gettorf´s einen Ausflug wert sein. Auf dem Weg der historischen Wanderung durch Gettorf kommen Sie an rund 20 auffallenden Sehenswürdigkeiten vorbei. Bei jedem Baudenkmal, dass in der Gemeinde eine wichtige Bedeutung hat, gibt es kleine Täfelchen mit den wichtigsten Informationen zum jeweiligen Baudenkmal. Um bei der spannenden Wanderung auch nichts zu übersehen, befinden sich am Markt und am Karl-Kolbe-Platz bedeutsame Übersichtstafeln, die Ihnen den Rundgang durch Gettorf anzeigen. Bei der Wanderung werden Sie vieles über die Geschichte und die Entstehung der Gemeinde erfahren.

Shopping in Gettorf

Frische und regionale Erzeugnisse gibt es auf dem Gettorfer Wochenmarkt. Dieser befindet sich am Dienstag (8-14 Uhr) und Freitag (8-12 Uhr) in der Fußgängerzone von Gettorf. Die Fußgängerzone bietet vieles: Ein Modegeschäft, ein Schuhgeschäft, verschiedene Bäcker, ein Sonnenstudio, ein Jalousiegeschäft, Arko, einen Juwelier und Optiker, ein Sanitätshaus, ein Fahrradgeschäft und ein Reparaturservice für Elektrogeräte. Für fast jedes Anliegen ist etwas dabei.

Sportangebote sowie sportliche Aktivitäten in Gettorf

Wer gerne aktiv durchstarten möchten und sportlich ist hat sehr viele Möglichkeiten. Gettorf bietet umfangreiche Sportangebote durch den Turnverein, der ein zahlreiches Angebot zu bieten hat. Die Übersicht über die Angebote finden Sie auf der Website http://www.gettorfer-tv.de/sportangebote.html. Wer beispielsweise gerne in der frischen Luft unterwegs ist, kann sich den Radwanderern oder der Nordic Walking Gruppe anschließen. Auch für diejenigen die den Rhythmus im Blut haben, gibt es die Gelegenheit sich beim Tanzen und dem Oriental Dance auszuprobieren. Selbstverständlich haben auch Eltern mit Kindern im Eltern-Kind-Turnen Ihren Spaß. Wie Sie sehen, gibt es alles was das Sportlerherz begehrt. Für alle aktiven Bürger und auch Besucher von Gettorf bietet der Sportverein sowie das Fitnessstudio ein umfangreiches Angebot.

Strandausflug und Übernachtungsmöglichkeiten rund um Gettorf

Gettorf hat durch seine Lage eine super Anbindung zu vielen Stränden der Ostsee. Hier können Sie einen erholsamen Urlaub sowie einen schönen Ausflug planen. In Eckernförde werden Sie am Strand entspannen und die Seele baumeln lassen können. Mit dem Auto brauchen Sie nur
ca. 15 Minuten für 12 km. Sportliche Urlauber sind mit Fahrrad ca. 40 Minuten unterwegs. Auch Surendorf hat einen wunderschönen Strand mit Urlaubsambiente zu bieten. Auch hier haben Sie mit dem Auto für rund 12 km einen kurzen Weg um in einen entspannten Tag am Strand Surendorf zu starten. Des Weiteren ist der Strand Dänisch-Nienhof sehr zu empfehlen. Auch hier haben Sie einen kurzen Anfahrtsweg von ca. 14 km in 20 Minuten. Natürlich darf auch eine Übernachtungsmöglichkeit nicht fehlen. Gettorf hat diesbezüglich das „Hotel & Restaurant Stadt Hamburg“ anzubieten. Mit Norddeutschem Charme und einer vorzüglichen Küche, können Sie einen tollen Urlaubstag ausklingen lassen. Mehr Informationen erhalten Sie über die Website des Hotels www.hotel-gettorf.de .

Das Vereinsleben in Gettorf

Auch für diejenigen, die sich gerne in Vereinen wohltätig engagieren möchten oder an geselligen Runden teilnehmen möchten, für jeden ist was dabei. So haben Angler die Möglichkeit, sich dem Angelverein Gettorfer Proppenkieker e. V. in Neudorf-Bornstein anzuschließen um Erfahrungen sowie Tipps und Tricks auszutauschen. Ebenso gibt es einen Bowlingverein für gesellige Abende. Auf www.gettorf.de unter dem Menüpunkt Vereine und Verbände finden Sie mehr Informationen hierzu.

Bildungsmöglichkeiten

Die Gemeindebücherei fördert dies mit einer Vielzahl von Büchern, Zeitschriften und auch von DVD´s (ca. 13.000 an der Zahl). Die Bücherei befindet sich am Karl-Kolbe-Platz 1 direkt neben dem Rathaus in der Mühle. Für Leseratten in jedem Alter ist sicherlich was interessantes und Lehrreiches dabei. Auch an Schulen mangelt es nicht. Es ist selbstverständlich eine Grundschule vorhanden. Die ISARNWOHLD-SCHULE ist ein Gymnasium mit Gemeinschaftsschulteil. So müssen Ihre Kinder auch wenn sie eine weiterführende Schule besuchen möchten, keine weiten Schulwege auf sich nehmen. So bleibt mehr Zeit zum Lernen. Informationen zur Schule finden Sie im folgenden Link http://isarnwohld.lernnetz.de/.

Gettorf der perfekte Ort, zum bauen

Wenn Sie gerne in einem Ort mit sehr guter Anbindung nach Kiel und Eckernförde wohnen und leben möchten, bietet Gettorf mit seinen Baugrundstücken die beste Gelegenheit. So haben Sie am Stohler Damm/Fischerstraße sowie am alten Sportplatzgelände die bestmöglichen Voraussetzungen, sich den Traum vom eigenen Haus zu erfüllen. Zudem bietet die Gemeinde mehrere Kindergärten, eine Schule, eine ausgezeichnete Infrastruktur und vieles mehr. Der Ort bietet zudem ein großes Freizeitangebot für Jung und Alt. So ist sicherlich für jeden etwas dabei, um sich in Gettorf rundum wohl zu fühlen.

Unsere Gemeinde ist, wie Sie sehen, sehr vielseitig und lässt keine Wünsche offen. Ob zum Wohnen, Urlaub machen, lernen oder shoppen. Auch die optimale Lage zwischen der Landeshauptstadt Kiel und dem Eckernförde ermöglicht Ihnen sämtliche Vorteile die Sie in vielerlei Hinsicht nutzen können, z. B. kurze Wege zu Arbeit. Überzeugen Sie sich selbst, von den Vorteilen die unsere Gemeinde zu bieten hat.