Webdesign, SEO und Kreditvergabe – Gibt es Zusammenhänge?

Ja, es gibt einen Zusammenhang zwischen Webdesign, SEO und der Kreditvergabe.

Als SEOLOTSE war ich neulich auf einer Veranstaltung zum Thema Praxismarketing von Dr. Florian Weiß, Geschäftsführer (CEO) der jameda GmbH sowie der Hypovereinsbank in Kiel . Eine sehr informative und gut geplante Veranstaltung. Ein freundlicher Empfang, nette Menschen, etwas Netzwerken und lecker Schnittchen gab es auch. Zum Thema „jameda“ blogge ich hier.

Zwei Sprecher der Hypovereinsbank hielten die Vorreden. Natürlich sind Sie auch an Kunden interessiert, der Vortrag war sehr interessant und ganz anders, wie ich vermutet hätte. Meine Ohren spitzten sich jedoch, als der Zusammenhang zwischen Kreditvergabe und dem Internetauftritt angesprochen wurden.

Die Kreditvergabe – zumindest im ärztlichen Umfeld mit seinen Ärzten, Zahnärzten und Heilberufen – kann auch an einem Internetauftritt als Scoring-Faktor seinen Einfluss finden. So sagte mir ein Mitarbeiter im persönlichen Gespräch, das wenn eine Kreditentscheidung auf der Kippe steht, man letztendlich auch einen Blick auf die Firmenpräsenz im Internet wirft. Eine Homepage aus dem letzten Jahrhundert, selbst erstellt mit unmodernen Layout, könnte ein Hinweis sein, wie die Situation des potentiellen Kreditnehmers aussieht. Aber auch das Scoring von https://www.medmaxx.de gibt weiteren Aufschluss über die Chancen eines Kredits. Wie zum beispiel den Umsatz oder die zukünftige Entwicklung im Gesundheitsbereich.

Somit ist sehr wichtig, als Arzt und/oder Heilberufler umfassend beraten zu werden. Beispielsweise bei der Existenzgründung. Auch die betriebswirtschaftliche Beratung in regelmäßigen Abständen ist essentiell. Ein umfangreiche und persönliche Beratung, erhalten Sie bei bei Steuerbüro Hamann in Kiel. Unter folgendem Links finden Sie mehr Informationen. http://www.steuerbuero-hamann.de/leistungen-fuer-aerzte

Was gehört in eine moderne Website für Ärzte, Zahnärzte und Heilberufler?

Was gehört in eine moderne Website für Ärzte, Zahnärzte und Heilberufler?

  • Aktuelle und professionelle Fotos der Praxis, der Ärzte und der Angestellten
  • Die Praxisaufstellung und das Geschäftsmodell
  • Dass Alleinstellungsmerkmal dieser Praxis / des Arztes
  • Was zeichnet die Praxis aus
  • Die geschäftliche und private Seite des Unternehmers
  • Weitere Parameter:
    • Fachgebiet
    • Anzahl Ärzte
    • Praxisausstattung

Was mich interessiert: Ist solch ein Zusammenhang zwischen Kreditvergabe und einer modernen Website auch auf andere Geschäftsbereiche wie dem Maschinenbau anwendbar? Dieser Zusammenhang wäre natürlich denkbar.

Und was hat das mit SEO zu tun?

Ich persönlich sehe dort einen kleinen Zusammenhang. Rankt die Website nicht gut in Google, bspw. auf Seite 2 in der regionalen Suche, dann werden wenige Menschen auf Sie aufmerksam. Selten werden Besucher und Interessenten Ihre Website aus der Suchmaschinensuche direkt besuchen. Demzufolge werden Sie auch weniger Kunden, Patienten und Klienten erhalten, was sich dann direkt auf Ihren Umsatz auswirkt. Und so schließt sich der Kreis zur Kreditwürdigkeit, zusammen mit obigen Parametern. Und natürlich gibt es auch hier und da die absolute Koryphäe auf dem Gebiet, die nur durch Mundpropaganda seinen Kundenstamm hält. Aber selbst hier kann man zusätzlich unterstützend eingreifen, beispielsweise, wenn weitere Kunden gesucht werden, um die Praxis oder das Angebote zu erweitern oder aber um das Bild der Koryphäe ganz einfach auch abzurunden durch einen gekonnten Webauftritt.

Was zählt für mich, wenn ich etwas Suche, wie zum Beispiel einen Arzt?

Verlasse ich mich auf Empfehlungen? „Hmm“, kann der Laie sagen: „Ja, die Behandlung war super und ein voller Erfolg“ Das ist eine subjektive, individuelle Auffassung, jedoch ohne tiefgreifende Beurteilung der fachlichen Leistungen. Bewertungen bei Jameda betreffen das ebenso. Liefern aber sehr viel Mehrwert. Ich persönlich schaue mir die Praxis erst im Internet und Jameda an: Wie sieht der Arzt aus, wie die Praxis, welches Angebot hat der Arzt für mich, wie ist der Werdegang. Ohne eigene Website macht mich heute kein Unternehmer zu seinem Kunden. Sei es der Autolackierer, der Anwalt oder Arzt. Ich möchte vorher wissen, wo ich lande.

Ja, Herrschaftszeiten was denn nun? Eigene Homepage oder Jameda Mitgliedschaft? Beides würde ich empfehlen, denn eine eigene Homepage + Jameda Profil ergänzen sich wunderbar. Und was ist mit den ganzen Gerüchten um gefälschte Jameda-Bewertungen? Da lesen Sie am besten hier weiter.

Ob in Foren oder auf Amazon: Niemand ist vor falschen Angaben sicher. Natürlich sind die Websites interessiert, Produkte zu verkaufen und einen Mehrwert zu liefern. Auch bei Ihrem Autohändler ist genau das Auto das beste in der Welt und im Media Markt ist auch dieser Fernseher der Beste. Natürlich gibt es Menschen, die mal Pech haben – sei es der unsympathische Arzt oder das Montagsauto. Wir sind alle Menschen – und keine Roboter.

Cheers,

Die SEOLOTSEN